Über uns


Der Initiativkreis Naturlehrpfad „Alte Körne“ ist eine eigenständige Abteilung im Heimatverein Kurl/Husen e. V.


Er hat eine eigene Geschäfts- und Kassenführung.

Zurzeit besteht die Abteilung aus 17 ehrenamtlichen Mitgliedern, wobei die meisten das Renteneintrittsalter schon weit überschritten haben.

Die Außenanlagen des Lehrpfads werden von diesen Mitarbeitern unterhalten und gepflegt. Das heißt, es wird täglich im Wechsel Müll gesammelt, Farbschmierereien beseitig und erforderliche Reparaturen durchgeführt. Hierbei helfen ca. 10 Mitglieder des Heimatverein Do.- Kurl / Husen mit.

Auf Anfragen werden Lehrpfadführungen für Schulen, Kindergärten, Vereinen und sonstige Gruppen ermöglicht und begleitet.

Zusätzlich bietet der Initiativkreis Naturlehrpfad Informationsveranstaltungen zu naturnahen Themen an.

Die Mitglieder des Initiativkreises treffen sich regelmäßig.


Jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat um 9.30 Uhr

Im städtischen Begegnungszentrum

Gleiwitzstraße 277

Do.-Scharnhorst

Sie sind herzlich willkommen.

Sollten Sie Anregungen oder Fragen haben,

setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.


Was machen wir


Natur erleben mit dem

Naturlehrpfad Alte Körne


 

Seit März 2007 gibt es den Natur-lehrpfad, der durch das Naturschutzgebiet „Alte Körne“ führt.


Auf dem gut beschilderten Lehrpfad wird den Besuchern allerhand Wissenswertes über die Besonderheiten des Natur-schutzgebiets und dessen Bewohner erklärt.


Betreiber ist der Initiativkreis Naturlehrpfad „Alte Körne“, dessen ehrenamtliche Mitglieder auf Anfrage Führungen für Groß und Klein durchführen.


Mitarbeiter kontrollieren ständig ob der Lehrpfad irgendwelche Schäden aufweist.


Die Kosten des Pfades werden ausschließlich über Spendengelder getragen.


Öffentlichkeits- Arbeiten


Wir begleiten auf Anfrage, Gruppen von Kindergärten, Kindertagesstätten, Schulen, Betrieben, und Vereinen, sowie sonstige Interessenten, wie zum Beispiel Gruppen Behinderter Menschen über den Natur-lehrpfad und machen sie auf besondere Sehenswürdigkeiten aufmerksam.


Zweimal im Jahr bieten wir Natur-fachvorträge mit einem externen Referenten an.




Naturlehrpfad „Alte Körne“ Dortmund - Scharnhorst